Ärzte

Wir suchen Ärzte

Für die Mitarbeit in der Gemeinschaftspraxis suchen wir noch motivierte Ärzte. 

Mitwirkende Ärzte

Mitwirkende Ärzte

Dr. med. Eva Maria Gross Keiser

Dr. med. Eva Maria Gross Keiser

Ärztin

Als Fachärztin für Allgemeinmedizin schlägt mein Herz für die Frauenheilkunde. Seit 2018 wende ich zunehmend auch naturheilkundliche Methoden in meiner Sprechstunde an. Nach dem Umzug ins Gesundheitszentrum Entlebuch werde ich weiterhin ganzheitliche Frauensprechstunde halten kombiniert mit Hausarztmedizin im 60-80%- Pensum. Ich freue mich auf das Zusammenarbeiten im Team, den fachlichen und menschlichen Austausch und das Aufteilen der Verantwortlichkeiten.

  • Medizinstudium Universität Bern
  • Staatsexamen 1995
  • Dissertation 1995
  • Assistenzärztin von 1996- 2002 an den Spitälern Wolhusen (Chirurgie und Gynäkologie), Stans (Innere Medizin), Sumiswald (Gynäkologie), Luzern (Innere Medizin, Rheumatologie, HNO), Praxisassistenz in Küblis, GR
  • FMH Allgemeine Innere Medizin 2002
  • Fähigkeitsausweis Abdomensonografie 2004
  • Praxistätigkeit als Hausärztin in Luzern, Sanacare 2002-2009
  • Praxistätigkeit als gynäkologisch tätige Hausärztin in Malters 2010-2018
  • Weiterbildung in Frauen-Naturheilkunde mit Schwerpunkt Phytotherapie seit 2018
  • Praxistätigkeit als Hausärztin in Flühli seit 10/2019
  • Praxistätigkeit als gynäkologisch tätige Hausärztin in Entlebuch seit 1/2020
Dr. med. Johannes Riegel

Dr. med. Johannes Riegel

Assistenzarzt (ab 01.09.2021)

Nach erfolgter Praxisassistenz im Entlebuch im Jahr 2018 bin ich von der landärztlichen Tätigkeit begeistert und hochmotiviert, beim Aufbau des neuen Ärztezentrums Entlebuch mitzuwirken. Ich freue mich darauf, die Stelle als Assistenzarzt im Gesundheitszentrum Entlebuch als letzten Schritt auf dem Weg zum Facharzt Allgemeine Innere Medizin (mit Schwerpunkt Hausarztmedizin) in Angriff zu nehmen und meine Ideen in das neue Praxiskonzept einzubringen. Dafür werde ich voraussichtlich mit einem 100%-Pensum arbeiten.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit im Team und auf eine lehrreiche Weiterbildungszeit.

  • Medizinstudium Julius-Maximilian-Universität Würzburg, Deutschland mit diversen Auslandsaufenthalten (Praktika in Kenia, Philippinen, Italien (Südtirol) sowie den Cook Islands) 2009 – 2016
  • Dissertation in der Viszeralchirurgie an der Julius-Maximilian-Universität Würzburg, Deutschland 2018
  • Assistenzarzt am Luzerner Kantonsspital Wolhusen (Innere Medizin) sowie Luzern (Anästhesie, Hausärztliche Notfallpraxis) 2016 – 2017, 2018 – dato
  • Praxisassistenz Landarztpraxis Dr. Baldi, Entlebuch Januar bis Juni 2018
  • Absolvierter Aufbaukurs Abdomensonographie 2020

 

 

Dr. med. M. Marks

Dr. med. M. Marks

Arzt

Nach Beendigung meines Medizinstudiums in Heidelberg (D) und der Approbation als Arzt (2005) erfolgte die komplette berufliche Aus- und Weiterbildung in der Schweiz. Mein Weg führte mich von Leukerbad (VS) über Altstätten (SG) in die Zentralschweiz (LU). Mit Erlangung des Facharzttitels für Allgemeine Innere Medizin FMH (2012) leitete ich ca. 8 ½ Jahre ein Gesundheitszentrum für hausärztliche Grundversorgung im Raum Luzern. Nebst der Aus- und Weiterbildung von Medizinstudenten (Universität Bern) erfolgten auch jene von Assistenzärzten und auch ausgebildeten Kollegen (Supervision in der Abdomensonographie). Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit ist die Innere Medizin für Erwachsene.

Ich freue mich darauf, einen Beitrag zum Aufbau des Gesundheitszentrums Entlebuch leisten zu dürfen und mich um das Wohl der Patientinnen und Patienten kümmern zu können.

Wirkungsstätten:

1997 – 2000    Semmelweis-Universität in Budapest (Ungarn)

2000 – 2005    Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg (D)

2005 – 2012    Rheuma- und Rehabilitationsklinik Leukerbad (VS), Medizinische Klinik Spital Altstätten (SG), Departement Medizin Luzerner Kantonsspital Luzern, Medplace Gesundheitszentrum Inwil (LU); Assistenzarztstellen

2012-2020      Monvia Gesundheitszentrum Inwil (LU); Leitender Arzt

Aus- und Weiterbildung:

2010                Facharztprüfung Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin

2010                Dissertation

2012                Facharzt Allgemeine Innere Medizin FMH

2012                Fähigkeitsausweis Praxislabor

2012                Vertrauensarzt Strassenverkehrsamt

2013                Sachkunde für dosisintensive Röntgenuntersuchungen und Sachverstand im Strahlenschutz

2015                Anerkennung als Praxisweiterbildner

2015                Ausbildung zum Moderator von Qualitätszirkeln

2017                Lehrarzt für die Praxisassistenz im Fachgebiet Allgemeine Innere Medizin

2018                Fähigkeitsausweis Sonographie Abdomen

2018                Supervisor Modul Abdomen

2019                Lehrarzt an der Universität Bern

Dr. Willi Baldi

Dr. Willi Baldi

Arzt

Seit dem 1. Februar 1993 führe ich eine Allgemein-Internistische Praxis in Entlebuch. Im Jahr 2008 habe ich, in Zusammenarbeit mit der Universität Bern, angefangen Studenten auszubilden und bilde regelmässig Ärzte/Ärztinnen als Assistenten in meiner Praxis weiter.

Ich werde bis zur Eröffnung der Genossenschaftspraxis im Sommer 2021 in meiner Praxis arbeiten, beim Aufbau der neuen Praxis behilflich sein und dann hoffentlich bald in den Ruhestand treten können.

  • Primar- und Sekundarschule in Kilchberg (ZH)
  • Lehre als Tiefbauzeichner 1967-70
  • Arbeit im Tiebbau, Tunnel- Damm- und Staumauerbau  in Zürich
  • Maturität 1975
  • USA Aufenthalt (Deutschlehrer) bis 1976
  • Studium der Humanmedizin in Zürich, Staatsexamen 1983
  • Assistenzstellen an verschiedenen Schweizer Spitälern, FMH Allgemeine Innere Medizin.
  • Tropenmedizinische Ausbildung an der London School of Hygiene and Tropical Medicine
  • Ausbildung als Manualmediziner SAMM
  • 1990-92 Einsatz in einem Tropenspital in Zimbabwe

 

 

Kontaktangaben für weitere Fragen

Dr. Willi Baldi

Arzt
Tel. 041 480 12 71
landarzt-baldi@hin.ch

Dr. Eva Gross Keiser

Ärztin
Tel. 041 480 12 71
eva.gross@hin.ch